Veranstaltungen

Heute: Mittwoch, 19. September 2018

17:00 DIE HALBE STUNDE - Flötenmusik der Vorklassik aus Böhmen
Werke von Benda und Czarth
Milo Machover, Traversflöte; Thomas Stöbel, Violoncello; Thomas Walther, Truhenorgel
Informationen:

DIE HALBE STUNDE wurde mit dem ersten Konzert am 22. September 1999 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Konzept beruht auf einer Idee von Kirchenmusikdirektor Professor Rainer-Michael Munz, basierend auf der Tradition der Ratsmusiken in anderen Städten. Dort wurde an einem festen Tag der Woche nach den anstrengenden Ratssitzungen ein für alle Bürger zugängliches Konzert in der dem Rathaus nahegelegenen Marktkirche zur Erbauung und Entspannung der Ratsherren gegeben. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungskalender

Als PDF speichern

Auswahlmöglichkeiten
Zeige Veranstaltungen
im
 Weitere Filter sind aktiv!

Veranstaltungen anzeigen,
 
Die Suche ergab 11 Treffer.
   
  KW 38
Mittwoch 19. September 2018
17:00 DIE HALBE STUNDE - Flötenmusik der Vorklassik aus Böhmen
Werke von Benda und Czarth
Milo Machover, Traversflöte; Thomas Stöbel, Violoncello; Thomas Walther, Truhenorgel
Informationen:

DIE HALBE STUNDE wurde mit dem ersten Konzert am 22. September 1999 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Konzept beruht auf einer Idee von Kirchenmusikdirektor Professor Rainer-Michael Munz, basierend auf der Tradition der Ratsmusiken in anderen Städten. Dort wurde an einem festen Tag der Woche nach den anstrengenden Ratssitzungen ein für alle Bürger zugängliches Konzert in der dem Rathaus nahegelegenen Marktkirche zur Erbauung und Entspannung der Ratsherren gegeben. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Donnerstag 20. September 2018
12:05 Orgelmusik zur Marktzeit
Freitag 21. September 2018
19:00 Nacht der Kirchen: „Rückenwind…“
19 Uhr: Konzert I: Geträumte Gedichte: Lieder für Mezzosopran und Orgel

20:15 Uhr: Konzert II: Saxophon & Orgel: romantisch – elegant – virtuos

21:30 Uhr: Konzert III: „Der müde Tod“ - Stummfilm von Fritz Lang
Manuel Gera, Orgel
Informationen:

Image title

Henning Münther und Frank Lunte



Nacht der Kirchen: „Rückenwind…“


19 Uhr: Konzert I
Geträumte Gedichte: Lieder für Mezzosopran und Orgel
Werke von Werke von Reger, Mahler, Schönberg u.a.
Nicole Pieper, Mezzosopran 
Volkmar Zehner, Orgel
Eintritt frei, Spende erbeten


20:15 Uhr: Konzert II
Saxophon & Orgel: romantisch – elegant – virtuos
Werke von Bizet, Tschaikowski, Bernstein u.a.
Frank Lunte, Saxophon
Henning Münther, Orgel
Eintritt frei, Spende erbeten


21:30 Uhr: Konzert III
„Der müde Tod“ - Stummfilm von Fritz Lang
Live-Orgelimprovisation
Manuel Gera, Orgel (Hauptkirche St. Michaelis Hamburg)
Eintritt: € 6,- (€ 4,- ermäßigt)
In Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino Kiel




Image title

Nicole Pieper, Mezzosopran



Image title

Manuel Gera, Orgel

Samstag 22. September 2018
17:00 HERBSTKONZERT
Kantaten von Dieterich Buxtehude und geistliche a-cappella-Werke
Musiker des Ensembles 158; Kieler Knabenchor; Michael D. Müller, Dirigent

Informationen:

Eintritt: € 7,- bis € 15,-

Sonntag 23. September 2018
10:00 Kirchenkreis-Partnerschafts-Gottesdienst mit Tansania
Pröpstin Almut Witt

19:00 (A) Abendgottesdienst
Pastorin Dr. Charlotte Hartwig
   
  KW 39
Mittwoch 26. September 2018
17:00 DIE HALBE STUNDE - „Swingin‘ Clarinet“
Melodien im Hugo Strasser-Sound
Duo „Sing Your Soul“: Meike Salzmann, Konzertakkordeon;
Ulrich Lehna, Klarinetten
Informationen:


Image title

Duo "Sing Your Soul"


Ein schwungvolles Konzert erwartet das Publikum am 26.09. um 17:00 Uhr.
Es erklingen bekannte Melodien der Klarinetten-Legende Hugo Strasser, der noch mit über 90 Jahren auf der Bühne stand und mit seinem unvergleichlichen Sound den Swing in Deutschland populär machte. Ulrich Lehna (Klarinetten) und Meike Salzmann (Konzertakkordeon) präsentieren Klarinettenklassiker im „Mini-Big-Band-Sound“, z. B. Wild Cat Blues, Petite Fleur, Swingin Safari, Sail along silvry moon u. a.


DIE HALBE STUNDE wurde mit dem ersten Konzert am 22. September 1999 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Konzept beruht auf einer Idee von Kirchenmusikdirektor Professor Rainer-Michael Munz, basierend auf der Tradition der Ratsmusiken in anderen Städten. Dort wurde an einem festen Tag der Woche nach den anstrengenden Ratssitzungen ein für alle Bürger zugängliches Konzert in der dem Rathaus nahegelegenen Marktkirche zur Erbauung und Entspannung der Ratsherren gegeben. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Donnerstag 27. September 2018
12:05 Orgelmusik zur Marktzeit
Samstag 29. September 2018
19:30 „PEACE & SOUL“
Musik von Klassik bis Klezmer, von Tango bis Moderne
Meike Salzmann, Konzertakkordeon; Ulrich Lehna, Klarinetten

Informationen:

Eintritt frei, Spende erbeten

Sonntag 30. September 2018
10:00 Gottesdienst - 18. Sonntag nach Trinitatis
Pastorin Susanne Hansen
19:00 (A) Abendgottesdienst
Pastorin Susanne Hansen