Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Offenen Kirche St. Nikolai zu Kiel.

Es gelten für alle Gottesdienste und Veranstaltungen (Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt) folgende Hygieneauflagen:

  • Bitte halten Sie weiterhin Abstand vor und in der Kirche.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände am Eingang.
  • Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP- oder FFP2 Maske) ist weiterhin erforderlich. Sobald Sie Platz genommen haben kann er abgenommen werden.
  • Sitzplätze sind im Kirchenschiff markiert, bitte nutzen Sie diese.
  • Tragen Sie Ihre Kontaktdaten auf bereitliegende Karten ein oder nutzen Sie die luca-App.
  • Beim Gemeindegesang muss die Maske getragen werden.
  • Bitte lassen Sie die Gesangbücher in den Bänken liegen.

DIE HALBE STUNDE, mittwochs, 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr und "Orgelmusik zur Marktzeit", donnerstags, 12.05 Uhr bis 12.20 Uhr, finden wieder statt.

Die Kirche ist für Sie täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf Sie – seien Sie herzlich willkommen!

Pastorin Maren Schmidt
0151-74118358
p.schmidt@st-nikolai-kiel.de

Pastorin Elvira Schlott
0431-202575
p.schlott@st-nikolai-kiel.de

Kirchenbüro der St. Nikolai Gemeinde
0431-95098
gemeindebuero@st-nikolai-kiel.de

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Kommende Veranstaltungen

Mittwoch 04. August 2021
17:00 DIE HALBE STUNDE - Potpourri für Streichtrio
Werke von Dohnany, Grenz und Mozart
Artur-Grenz-Ensemble:
Christian Gutekunst, Violine
David Grenz, Viola
Meike Hansen, Violoncello
Informationen:

Image title

Artur-Grenz-Ensemble


Donnerstag 05. August 2021
12:05 Orgelmusik zur Marktzeit
Freitag 06. August 2021
19:00 CANTABO DOMINO - Ich will dem Herrn singen
CANTABO DOMINO - Ich will dem Herrn singen
Geistliche Lieder und Arien von Schütz, J.S. Bach, Brahms, Rheinberger und Reger
Klaus Mertens, Bass-Bariton
Volkmar Zehner, Orgel
Eintritt: € 15,- (ermäßigt € 8,-)

Karten nur an der Abendkasse.
Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Hygienebestimmungen unter www.st-nikolai-kiel.de.
Informationen:

Image title

Klaus Mertens, Bass-Bariton

Der Bass-Bariton Klaus Mertens wird von den Kritikern für seine „unverwechselbare Ausdrucksstärke, sein angenehmes Timbre, sein Textgespür sowie seine überzeugende Art des Musizierens“ als „exzellenter Meister seines Fachs“ gefeiert. Seine mehr als 200 CDs – hierunter das Gesamtwerk von J.S. Bach und D. Buxtehude – geben beredtes Zeugnis von seiner Gesangskunst, die einen weiten Bogen von Monteverdi bis zu den Zeitgenossen schlägt.Als „einer der bedeutendsten Telemann-Sänger unserer Zeit“ erhielt er 2016 den Telemann-Preis der Stadt Magdeburg. 2019 wurde ihm als „der ideale Vermittler für Bach’s Kantaten- und Passionstexte“ die renommierte Bach-Medaille der Stadt Leipzig verliehen.

Samstag 07. August 2021
12:00 Friedensgebet

Alle weiteren Veranstaltungen finden Sie in unserem
Veranstaltungskalender.